19.08.2017
 
Home arrow Sitemap nach Alphabet

Menü
Honigkuchen mit Birnen PDF Drucken E-Mail

Image

Dessert: für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten

Anleitung:

Bestreichen Sie die Honigkuchenscheiben von einer Seite mit Butter. Legen Sie den Honigkuchen mit der gebutterten Seite nach unten in eine feuerfeste Form. Braten Sie die Birnen im Rest der gesalzenen Butter, bestreuen Sie sie anschließend mit der Hälfte des Rohrzuckers. Lassen Sie den Zucker karamelisieren. Legen Sie die Birnen auf den Honigkuchen. Bereiten Sie eine Soße aus der Sahne, dem restlichen Rohrzucker und dem Saft der Williamsbirnen zu. Gießen Sie die Soße über den Honigkuchen und die Birnen. Stellen Sie die Form für 30 Minuten in den auf 180° C vorgeheizten Backofen. Regulieren Sie die Temperatur sofern erforderlich, so daß das gesamte Dessert gut karamelisiert.

Image
Image

Zutaten:

  • 8 Scheiben Honigkuchen
  • 4 Birnen (nicht zu reif)
  • 125 g gesalzene Butter
  • 150 g Rohrzucker
  • 1/2 Becher Sahne
  • 1 Glas Williamsbirnen
 
Suchen
News
 Aktuelles - hier erhalten Sie
 aktuelle Infos rund um ASBIT
 Sonderaktionen
Letzte Änderungen
Benutzer Login
Kostenfreie Registrierung
Online
Wetter
Dollarkurs

Weitere Devisen und Währungsrechner
Ölpreis
Commodities