19.08.2017
 
Home arrow Sitemap nach Alphabet

Menü
Sautierter Rehbraten PDF Drucken E-Mail

Image

Hauptspeise: für 4 Personen

Vorbereitungszeit: 35 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten

Anleitung:

Schneiden Sie den gefrorenen Rehbraten (im finnischen Originalrezept wird Rentierfleisch verwendet) in dünne Scheiben. Lassen Sie das Schweineschmalz in einer Kasserolle aus bis es braun wird, geben Sie dann die Steaks hinzu. Fügen Sie Salz, Pfeffer und ein wenig Wasser dazu. Lassen Sie das sautierte Fleisch in der bedeckten Kasserolle 20 Minuten garen. Der Rehbraten kann mit Butter-Kartoffelpüree und Himbeeren serviert werden.

Butter-Kartoffelpüree:

Kochen Sie die Kartoffeln und pellen Sie sie vor dem Pürieren. Dünsten Sie die gehackten Zwiebeln in Butter, ohne dass sie braun werden. Fügen Sie Milch zu den Zwiebeln, lassen Sie alles aufkochen und geben Sie es dann zu den Kartoffeln. Schmecken Sie mit Salz ab.

Image

Zutaten:

  • 800 g - 1 kg Rehbraten (oder Rentier)
  • 250 g Schweineschmalz
  • 2 1/2 Tel. Salz mit Jod
  • 1 Tel. weißer Pfeffer
  • 100 ml Wasser
  • 250 g Himbeeren
Butter-Kartoffelpüree:
  • 700 g Kartoffeln
  • 50 g Butter
  • 3 Zwiebeln
  • 2 dl Milch
  • 1 Tel. Salz mit Jod
 
Suchen
News
 Aktuelles - hier erhalten Sie
 aktuelle Infos rund um ASBIT
 Sonderaktionen
Letzte Änderungen
Benutzer Login
Kostenfreie Registrierung
Online
Aktuell ist 1 Gast online
Wetter
Dollarkurs

Weitere Devisen und Währungsrechner
Ölpreis
Commodities