28.06.2017
 
Home arrow Sitemap nach Alphabet

Menü
Überbackene Pilze mit Käse PDF Drucken E-Mail

Image

Vorspeise: 4 Personen

Vorbereitung: 15 Minuten
Kochdauer: 45 Minuten

Anleitung:

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Pilze mit etwas Wasser in einen Topf mit dickem Boden geben und 10 Minuten lang kochen. Während die Pilze kochen, eine feuerfeste Form mit Butter einfetten und den Boden mit Paniermehl bedecken. Die Pilze aus dem kochenden Wasser herausholen und abtropfen lassen. Danach die Pilze in die feuerfeste Form füllen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Tomatenwürfel untermischen. Salz, Pfeffer und Käse mischen und die Mischung vorsichtig über die Pilze und Tomaten streuen. Die Butterflocken hinzufügen. Die Form auf die mittlere Schiene des Ofens stellen und 45 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Image
Image

Zutaten:

  • 250 g Pilze, gewaschen und trockengetupft
  • 20 g Paniermehl
  • 4 große Tomaten, Kerne entfernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 5 ml Zitronensaft
  • 40 g Ziegenkäse
  • 5 g schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 40 g Butter, in kleinen Flocken
  • 5 g Jodsalz
  • 20 g feingehackte Petersilie
 
Suchen
News
 Aktuelles - hier erhalten Sie
 aktuelle Infos rund um ASBIT
 Sonderaktionen
Letzte Änderungen
Benutzer Login
Kostenfreie Registrierung
Online
Aktuell sind 2 Gäste online
Wetter
Dollarkurs

Weitere Devisen und Währungsrechner
Ölpreis
Commodities