19.10.2017
 
Home arrow Sitemap nach Alphabet

Menü
Erreichbarkeit PDF Drucken E-Mail
Sehr geehrte Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner,

auf Grund der deutlich erhöhten telefonischen Anfragen nach Streusalz und anderen Winterdienstprodukten kann es vorübergehend zu längeren Wartezeiten bei Ihren Telefonanrufen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Damit Ihre Bestellung, Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen von unserem Team umgehend bearbeitet werden kann, bitten wir Sie aktuell alles schriftlich per Fax oder E-Mail an uns wie folgt zu senden:

Per E-MailPer Telefax
Bestellungen: 0800 / 000 45 45 (gebührenfrei)
Neukundenanfragen: +49 (0)3 42 93/ 44 8-220
Andere Anliegen: +49 (0)3 42 93/ 44 8-220

Wenn Sie bei uns bereits Kunde sind bitten wir Sie in jedem Fall immer Ihre Kundennummer mit anzugeben.

Bestellungen für Streusalz können gern über unser Bestellformular von unserer Seite aus dem Internet nach dem Download an uns gesandt werden.

Neukundenanfragen für Streusalz können auch dieses Formular verwenden: Salz-Anfrageformular.

Gern können Sie auch die Ihnen bekannten Telefondurchwahlen Ihre Ansprechpartner nutzen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es auch hier zu längeren Wartezeiten kommen kann. Unser Team arbeitet seit Winterbeginn im Sinne unserer Kunden und Geschäftspartner am absoluten Limit. Vielen Dank dafür und für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit.

 
Suchen
News
 Aktuelles - hier erhalten Sie
 aktuelle Infos rund um ASBIT
 Sonderaktionen
Letzte Änderungen
Benutzer Login
Kostenfreie Registrierung
Online
Aktuell ist 1 Gast online
Wetter
Dollarkurs

Weitere Devisen und Währungsrechner
Ölpreis
Commodities